Toptipps für den ersten internationalen Yoga-Tag und die lange Nacht des Yoga am 20. und 21. Juni 2015

Liebe Yogis,

Indiens Premierminister Modi bat 2014 die UNO, einen internationalen Yoga-Tag einzuführen, weil er selbst seit Jahren von seinen körperlichen Übungen und der Meditation profitiert. Seine Bitte fand Gehör und der 21. Juni ist von nun an Welt-Yoga-Tag. Durch diesen Entschluss soll auf die „Vorteile des Praktizierens von Yoga“ aufmerksam gemacht werden. Indien ging jetzt sogar so weit, einen eigenen Minister für Yoga zu ernennen – das dauert bei uns wahrscheinlich noch ein bissel.

Toll jetzt haben wir also einen Anlass mehr zu yogen und zu feiern! Das lässt sich München nicht zweimal sagen und kreiert diverse Veranstaltungen, wie die lange Nacht des Yogas vom 20. auf den 21.6.2015,  Celebrate the Spirit of Yoga und Musical Dances of Yoga, beide am 21.6. und Yogavibes meets Mini in der BMW Welt ebenfalls am Sonntag den 21.6., wo auch ich sein werde. Leider kann man sich an dem Tag nicht teilen!

Los geht´s wie schon gesagt am Samstag Abend von 18 Uhr bis 24 Uhr mit der langen Nacht des Yogas, organisiert durch den Verein Yoga für Alle e.V.. Ihr kauft Euch für 10 € eine Eintrittskarte in einer der Denn´s Biomarkt Filialen. Der Erlös fließt dann zu Menschen im Strafvollzug und zu Rollstuhlfahrern, unter dem Motto „Habe selbst Spaß und tue etwas für andere!“

Egal wie weit ihr seid – jeder kann bei der langen Nacht mitmachen und verschiedenste Yogastile ausprobieren. In 17 Locations gibt es Yogaunterricht, Konzerte und Vorträge. Ihr müsst euch nur etwas bequemes anziehen, eine Flasche mitnehmen und falls ihr das möchtet eure private Yogamatte. Die Stadt wird von den Veranstaltern zur Übersicht in die Sektoren Mitte, Ost, West und Süd eingeteilt. Umso näher die Locations zusammenliegen, umso mehr könnt ihr testen. Im Bereich München Mitte nehmen  Patrick Broome, Airyoga, Amiena´s Werkstatt und My Sportlady teil. Da ich all diese Studios sehr gut kenne, werde ich mich einem anderen Stadtteil widmen, kann sie aber jedem empfehlen. My Sportslady hat inzwischen wunderschön umgenbaut und Amiena ist auch in einer tollen neuen Location im Hinterhaus (siehe Foto)!

Amienas

In München Nord sind Yam Yoga, Sharanam Yoga, Jivamukti Yogaloft, Kundalini Yoga Center und Mahashakti am Start.

Von den östlich gelegenen Studios sind Bikram Yoga Station (Foto links), Yoga am Entenbach (Foto rechts) und Yoga am Engel dabei.

bikram enten

Im Münchner Süden könnt ihr das Jaya Yoga, Art if Living & Happyness Center, Yogastudio by Sports & Health sowie Yogabee (Foto) und Yogalounge testen.

yogabee

Das komplette Programm der langen Nachts des Yogas findet ihr, wenn ihr hier klickt!

Yogavibes meets Mini öffnet die Tore am Sonntag ab 17 Uhr in der BMW Welt: Es werden 300 Yogis erwartet, um unter der Anleitung von Tania Wimmer, Tanja Krodel und Beate Gaig und zu den Beats von DJ Florian Dressler ab 18 Uhr zu yogen und anschließend zu feiern. Dieses Happening entstand in Zusammenarbeit mit dem kanadischen Yogalabel Lululemon. Ich werde auch vor Ort sein, um „hands on“ zu geben und freue mich euch evtl. dort zu sehen. Einlass ist um 17 Uhr, Beginn um 18 Uhr – das ganze ist kostenlos, aber limitiert – ihr müsst Euch zuvor hier registrieren lassen: glockenbach-showroom@lululemon.com.

Mehr Infos zu Yogavibes meets Mini findet ihr hier!

Last but not least folgt auch das Generalkonsulat München dem Aufruf der UNO und veranstaltet in Kooperation mit Santulan Ayurveda München die Veranstaltung „Celebrate the Spirit of Yoga“ im Kulturhaus in Milbertshofen von 10:30 bis 17:30 – Eintritt kostenfrei, sowie das MUSICAL DANCES OF YOGA, im Museum Fünf Kontinente von 19.30 – 21.00 Uhr in der Maximilianstraße 42 – Tickets kosten 18€. In Milbertshofen könnt ihr den ganzen Sonntag Vorträge hören, verschiedene Yogastile kennenlernen und außerdem gibt es einen Markt für yogisches Leben mit verschiedenen Tees, Ayurveda Shop, Yogareisen und vielem mehr. Auf das volle Programm kommt ihr mit einem Klick auf diesen Link.

Also entscheidet euch – es wird sicher ein spannendes Wochenende mit vielen neuen Eindrücken!

Herzlichst eure Katja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s